Mehr anzeigen
 
Mehr anzeigen
 

Boa Vista 

Vision

Blinden das Augenlicht schenken

Ort 

Benguela, Angola

Projektstart 1995

Ausgangslage

Rund ein Prozent der angolanischen Bevölkerung ist blind oder stark sehbehindert, die Hälfte dieser 200 000 Menschen aufgrund des grauen Stars, der durch einen einfachen und kurzen Eingriff geheilt werden kann. Besonders die arme Bevölkerung hat jedoch kaum Zugang zu medizinischen Dienstleistungen.
Darüber hinaus brauchen gemäss Schätzungen rund 600 000 Menschen aufgrund ihrer Sehbehinderung eine Sehhilfe. Brillen sind in Angola jedoch für die meisten Menschen kaum erhältlich.

Das Projekt

SAM global engagiert sich in Angola in der Augenarbeit: In der Augenklinik Boa Vista in Benguela erhalten jährlich rund 2800 Erwachsene und Kinder durch eine einfache Kataraktoperation (grauer Star) das Augenlicht zurück – und damit ihre Selbständigkeit. Die Klinik gilt inzwischen auch für andere Augenkrankheiten als Referenzspital. Sehbehinderte erhalten dort zudem Sehhilfen wie Brillen oder Lupen.

Um möglichst viele Menschen in den armen Gebieten zu erreichen, werden Sensibilisierungskampagnen und Ausseneinsätze durchgeführt: Teams mit mobilen Geräten sind in abgelegenen Provinzen unterwegs und führen Kataraktoperationen bei Personen durch, die den Weg in die Stadt nicht auf sich nehmen können.

Boa Vista fördert zudem die Ausbildung einheimischer Augenärzte.

2014 hat SAM global die Verantwortung für dieses Projekt an den angolanischen Verein SOLE Angola (Solidariedade Evangélica) übergeben, unterstützt es aber weiterhin mit Finanzen und Beratung. SOLE Angola setzt sich auf christlicher Basis für benachteiligte, visuell und körperlich behinderte Menschen ein. Dies geschieht einerseits durch Sensibilisierungs- und Präventionsarbeit, andererseits durch medizinische Behandlungen und Rehabilitation. Zudem fördert der Verein die soziale und berufliche Integration behinderter Menschen in der Gesellschaft.

Mehr Informationen

Facebook-Seite von SOLE Angola

Angola-News bestellen

 

​​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Ehrenkodex_farb_CMYK.png

SAM global

 

SCHWEIZ
Wolfensbergstrasse 47
CH-8400 Winterthur

 

T +41 52 269 04 69

winterthur@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

  • Facebook - White Circle

SAM global

 

SCHWEIZ – ROMANDIE
Impasse de Grangery 1
CH-1673 Ecublens/FR

 

T +41 76 565 81 20

ecublens@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

© 2016 by luis erharter SAM global inhouse design

S I T E M A P

UNSERE ARBEIT    /   LÄNDER UND PROJEKTE    /    EINSÄTZE    /   SPENDEN   /    HELFEN SIE MIT    /    ÜBER UNS    /    NEWS & MEDIA    /     KONTAKT

VISION

WERTE

TEAM

VORSTAND

PARTNER

FINANZEN

FAQ