Michelle Vögeli

Verantwortliche für Kurzzeiter/innen (50%)

Als Betreuerin für Kurzzeitmitarbeitende begleitet sie die Einsatzleistenden vor, während und nach dem Einsatz und schätzt die persönlichen Kontakte. Als Assistentin der Geschäftsleitung übernimmt sie administrative Aufgaben wie das Organisieren der jährlichen Mitgliederversammlung. Durch ihre kaufmännische Ausbildung sowie die Einsatzjahre in Guinea ist sie bestens für diese vielseitigen Aufgaben gerüstet!

fun fact
Der Jungschiname «iocosa» (lat.: fröhlich, scherzhaft) ist Pflichtprogramm: fröhlich wird begrüsst und ausgetauscht.