Sri Lanka

Asien

EINSATZLAND

Sri Lanka

Sri Lanka, auch «Träne Indiens» genannt, ist eine paradiesische Insel welche auch dank reicher Kultur zu einem touristischen Hotspot wurde. Die äussere Schönheit der Insel täuscht leider über die innere Zerbrochenheit der ehemaligen Kolonie hinweg. Ceylon, so ihr früherer Name, ist nämlich auch gekennzeichnet durch einen jahrzehntelangen Bürgerkrieg, einen verheerenden Tsunami und terroristische Anschläge.

Jetzt spendenJetzt mitarbeiten
wie wir helfen

projekte

CCS Handwerkerschule

Hoffnung und Zukunft für Jugendliche
Zum Projekt

ProEQUIP Sri Lanka

Promoting reconciliation
Zum Projekt
SAM Global's

Unterstützung

*

Um die Nachfrage nach gut ausgebildeten Pastoren und Theologinnen der wachsenden Gemeinden zu bedienen arbeitet SAM global mit fünf theologischen Ausbildungsstätten zusammen. An diesen Schulen studieren Tamilen und Singhalesen gemeinsam, wodurch Vorurteile zwischen den beiden teilweise immer noch verfeindeten Volksgruppen abgebaut werden und Freundschaften entstehen können. Um die Schulen baulich zu erweitern, hat SAM global mehrere Baucamps mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Schweiz durchgeführt. Daraus wuchs der Wunsch, jungen Sri-Lankern eine fundierte duale Ausbildung als Baufachleute anbieten zu können, um ihnen eine solide Erwerbsmöglichkeit zu eröffnen und auch die Bauqualität im Land zu verbessern. 2011 wurde deshalb das College for Construction Skills (CCS) im Nordosten der Insel aufgebaut, wo seither Lehrlinge ausgebildet werden.

Mehr erfahren
Unsere Vision: 
Mit Bildung Leben verändern!
Über das Land

Sri Lanka

Besonderheiten

Acht Weltkulturerbestätten stehen in Sri Lanka – und diese werden immer häufiger besucht: Das Land wurde in den letzten Jahren zu einem beliebten Touristenziel. Kulinarisch bekannt sind vor allem Tee, Kaffee und Gewürze.
Eine Besonderheit in Sri Lanka ist, dass fast überall mit der rechten Hand gegessen wird: Die Einheimischen sind überzeugt, dass ihr Essen so einen besseren Geschmack entfaltet. Irritiert ist man in Sri Lanka zu Beginn auch, wenn ein Gesprächspartner bei Fragen häufig den Kopf schüttelt – Kopfschütteln bedeutet dort «Ja».

Situation im Land

Lange galt Sri Lanka als fortschrittliches Land, bis 1983 ein Bürgerkrieg zwischen den beiden grössten Volksgruppen, den Singhalesen und den Tamilen, ausbrach. Über 25 Jahre lang wütete der brutale und blutige Krieg, dessen Folgen bis heute spürbar sind. Das Land ist in seiner Entwicklung weit zurückgefallen, vielerorts herrscht Armut, wirtschaftlich gab es lange Zeit kaum Fortschritte, die Arbeitslosigkeit ist hoch.

Terroristische Anschläge an Ostern 2019 sowie die Coronapandemie 2020 haben die Bevölkerung verunsichert. Diese Entwicklungen liessen die sozialistisch geprägte Regierung ihre Macht ausbauen.

Länderbeschrieb drucken

Sri Lanka

… im Vergleich mit der Schweiz

1.59

x

Fläche der Schweiz‍

21.8

8.6
Einwohnerzahl in Millionen

71

.

2
.
Rang Human Development Index

333

207
Bevölkerungsdichte in Einwohner pro km2

4099

82484
Bruttoinlandprodukt pro Kopf in $ / Jahr