Sam: Das Abenteuer kann beginnen

Aktualisiert: 6. Dez 2018

Heute vor genau sechs Jahren bin ich in einen Flieger gestiegen. Ich hatte überhaupt keine Ahnung, was das für mein Leben bedeuten würde. Das Abitur war in der Tasche, die Kohle stimmte halbwegs und mein Kopf war voller Träume. Endlich frei! Endlich selbstständig auf Reise! Endlich kann ich das Leben schmecken. Welches Land könnte dazu besser geeignet sein, als das wilde Brasilien?


Und ich kann euch sagen, dass es echt wilde Zeiten waren … Aber von Freiheit konnte nicht die Rede sein. Ich dachte, dass ich sie darin finde, dass ich das tun kann, was ich will. Ohne Verantwortung – Living young, wild & free!

Doch dann kam der Moment, indem es mir so erschien, als würde ich plötzlich aus einem schlechten Traum aufwachen. Ich fühlte mich leer und gefangen, gefangen in meinem unstillbaren Verlangen nach Grenzerfahrungen, Adrenalin und Verrücktheit. Hauptsache es machte mich lebendig und entsprach nicht der Norm. Aber der Blick in mein Herz verriet: Was du suchst, findest du nicht in der Welt! Du bist geistlich tot Junge! Du musst zu dem kommen, von dem es heisst: «Du führst mich den Weg zum Leben. In deiner Nähe finde ich ungetrübte Freude; aus deiner Hand kommt mir ewiges Glück.» Psalm 16,11

Und in dieser einen Nacht begegnete mir Jesus. Unter dem schönsten Sternenhimmel und während den unermüdlichen Angriffen der Moskitos sprach Gott zu mir und ich fand das Leben. Mein alter Lifestyle war Geschichte. Durch diese Erlebnisse hatte sich mein Herz mit Brasilien verbunden. Ich wusste nicht wann, wo, wie und was – aber ich wusste, dass Gott mich in dieses Land berufen hatte. Mein himmlischer Vater würde aus mir einen Mann nach seinem Herzen machen, der den Menschen und Ihm dienen wird … Und jetzt kann das Abenteuer starten.

Ich habe vor, im nächsten Jahr nach Brasilien auszureisen. Mein Zielort ist Belém do Pará, ganz in der Nähe des Amazonas. Ich werde mit meiner Partnerorganisation SAM global (das nenne ich Humor Gottes) das Team von ProVIDA verstärken. Es soll in einer Favela ein neues Jugendhaus entstehen. Dabei werde ich mich nützlich machen. Die Kombination von coolem Programm, Sport und der Bibel sind genau mein Ding. Weiterhin werde ich Teil der Gefängnisarbeit werden, wobei wir durch Gefängnisseelsorge und Andachten Hoffnung zu den Gefangenen bringen werden. Es gibt bei Gott keine hoffnungslosen Fälle, denn seine Liebe kann alle Menschen retten!

Nachdem ich dieses Jahr mit meinem Theologiestudium an der Ev. Hochschule TABOR fertiggeworden bin, hat mich die DMG in ihre Reihen aufgenommen. Ich bin tatsächlich ein interkultureller Mitarbeiter – mich selbst wundert das am meisten :) Ich verbrachte die letzten 7 Wochen auf dem Buchenauer Hof, lernte die Organisation kennen und sie mich und absolvierte das Vorbereitungsseminar. Es war eine intensive und wertvolle Zeit.


Wenn ich morgens meinen Kaffee auf dem Schaukelstuhl trank und in der Bibel las, da habe ich mich gefragt, wie viele Männer und Frauen wohl schon auf diesem Stuhl gesessen sind. Wie viele Wagnisse, wie viel Ungewissheit und wie viel Neugierde auf die Zukunft? Sie alle befanden sich wohl in meiner Situation: keine Ahnung was vor mir liegt, aber weil ich weiß, dass Jesus mit mir geht, kann ich vertrauensvoll nach vorne blicken! Und das gleiche gilt auch dir, denn du musst den genauen Weg nicht kennen, sondern einfach dem vertrauen, der dich führt. Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege. Psalm 119,105

Sam, zukünftiger Mitarbeiter für Brasilien


Ehrenkodex_farb_CMYK.png

SAM global

 

SCHWEIZ
Wolfensbergstrasse 47
CH-8400 Winterthur

 

T +41 52 269 04 69

winterthur@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

SAM global

 

SCHWEIZ – ROMANDIE
Impasse de Grangery 1
CH-1673 Ecublens/FR

 

T +41 76 565 81 20

ecublens@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

© 2016 by luis erharter SAM global inhouse design

S I T E M A P

UNSERE ARBEIT    /   LÄNDER UND PROJEKTE    /    EINSÄTZE    /   SPENDEN   /    HELFEN SIE MIT    /    ÜBER UNS    /    NEWS & MEDIA    /     KONTAKT

VISION

WERTE

TEAM

VORSTAND

PARTNER

FINANZEN

FAQ