Missiologie in der Frankophonie

 
 

Vision

Entwicklung der Missiologie in der französischsprachigen Welt fördern

Ort

Frankophonie (französischsprachige Welt), Schwerpunkt Afrika

Projektstart 2006

 

Ausgangslage

In der französischsprachigen Welt waren 2006 nur wenig Informationen und pädagogisches Material zu interkultureller Arbeit vorhanden und es gab kaum Ausbildungsgänge in diesem Bereich.  

Das Projekt

Folgende Bereiche gehören zum Projekt:

 

  • Information und pädagogisches Material zu interkultureller Arbeit erstellen: Wir haben ein Netzwerk (Réseau de missiologie évangélique pour l’Europe francophone, REMEEF) mit einer Internetseite (www.missiologie.net) als Plattform für Diskussionen und als Informationsquelle geschaffen und Grundlagenbücher publiziert.

  • Für interkulturelle Arbeit motivieren: Wir haben eine Serie von DVDs als «Werkzeugkiste» für die Gemeinden in der französischsprachigen Welt produziert, damit Frauen-, Männer- und Jugendgruppen einen Abend, ein Wochenende oder eine Woche zum Thema interkulturelle Arbeit gestalten können.

  • Ausbildungsgänge schaffen: An verschiedenen Bibelschulen und Fakultäten wurden seit Beginn des Projektes deutlich mehr Lektionen über interkulturelle Arbeit in die Ausbildungsgänge integriert und ein Fokus auf dieses Thema gelegt.

  • Spezialisten in im Bereich interkulturelle Arbeit ausbilden: Verschiedene einheimische Mitarbeitende haben sich durch Missionsstudien besser qualifiziert und spezialisiert (Lizenz-, Master- und Doktorstudien), sodass sie nun Aufgaben in der Förderung der Missiologie übernehmen und das Projekt weiterführen können.

Ein Mitarbeiter von SAM global hat dieses Projekt 2006 gestartet und aufgebaut. In den letzten Jahren konnte er die Hauptverantwortung zunehmend an Nachfolger aus dem französischsprachigen Afrika übergeben.

Mehr Informationen

www.missiologie.net

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Ehrenkodex_farb_CMYK.png

SAM global

 

SCHWEIZ
Wolfensbergstrasse 47
CH-8400 Winterthur

 

T +41 52 269 04 69

winterthur@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

  • Facebook - White Circle

SAM global

 

SCHWEIZ – ROMANDIE
Impasse de Grangery 1
CH-1673 Ecublens/FR

 

T +41 76 565 81 20

ecublens@sam-global.org

 

PC-Konto: 84-1706-5

IBAN: CH58 0900 0000 8400 1706 5

© 2016 by luis erharter SAM global inhouse design

S I T E M A P

UNSERE ARBEIT    /   LÄNDER UND PROJEKTE    /    EINSÄTZE    /   SPENDEN   /    HELFEN SIE MIT    /    ÜBER UNS    /    NEWS & MEDIA    /     KONTAKT

VISION

WERTE

TEAM

VORSTAND

PARTNER

FINANZEN

FAQ